Beautyworld Japan 2015

Seit heute sind die Tore der Beautyworld Japan 2015 geoeffnet.
Besucher aus der ganzen Welt, hauptsaechlich aber aus Japan, informieren sich ueber den neuesten Schnickschnack in Sachen Wellness, Beauty und Makeup.

Da meine Firma auch einen Stand dort hat durfte ich heute beruflich und darum gratis nach Odaiba fahren.
Tokyo Big Sight war das Ziel.


Wie es sich fuer eine Messe gehoert sind die Menschenmassen wieder sehr gross gewesen und da das Thema Beauty ist, gab es viele viele huebsche Damen zu sehen; egal ob Besucher oder Aussteller.

Meine Aufgabe bestand in der einfachen Fusspflege und durch das Publikum der Messe durfte ich mich ausnahmsweise an jungen Damen austoben, während ich sonst fast immer mit reifen Damen das Vergnuegen habe.

Zwischendurch blieb natuerlich auch noch genug Zeit um die anderen Hallen zu besichtigen.
Dabei habe ich sogar eine langjaehrige Bekannte getroffen, die mit ihrer Firma auch vor Ort war.

Wenn ich gewusst haette wie sehr es dort abgeht haette ich mich glatt fuer mehr Tage einteilen lassen.


Kommentare