Sportschau: Woche 3

Wie angenommen hat die dritte Woche schlecht angefangen.
Die koreanische Kueche und deren alkoholische Begleiter haben mir am Montag einen Strich durch die Rechnung gemacht.


Die Kilometer, die fuer Montag auf dem Plan standen habe ich dann allerdings an den darauf folgenden Tagen aufgeholt.
So kam dann auch mein bisher laengster Lauf mit ueber einer Stunde bzw ueber 10 Kilometer zu stande.

Insgesamt habe ich es im Januar auf stolze 82.81 Kilometer gebracht.
Mal sehen was der Februar so bietet.


Kommentare