PlayStation TV

Ein weiteres kleines Geraet, auf das ich bisher noch nicht wirklich eingegangen bin ist diese schicke kleine weisse Box neben meinem TV.


Die "echten" Gamer unter meinen Lesern werden sicher wissen um was es sich handelt, fuer die Anderen ist wohl ein bisschen Aufklaerung von noeten.
Dieses schoen designte Objekt ist unter dem Namen PlayStation Vita TV bzw PlayStation TV bekannt.

Nun, da der Name geklaert waere, ist es Zeit auf die Moeglichkeiten des Geraets einzugehen.
Die wichtigste Eigenschaft ist wohl das Abspielen von PlayStation Vita Spielen auf dem heimischen TV. Dazu kann man entweder die Spiele via Datentraeger abspielen, oder per Download von der Memorycard starten.
Neben den Vitaspielen kann man auch die Klassiker aus dem PSN Store spielen.

Als Eingabemedium dient der Dualshock 3 der PlayStation 3.

Zu erst moechte ich positiv anmerken, dass die Spiele selbst auf dem grossen TV noch sehr schick aussehen, auch wenn man natuerlich mit ein rechnen muss, dass sie auf das wesentlich kleinere display der Vita ausgelegt sind.
Auch die Steuerung klappt ohne Probleme.
Diese Aspekte sind durchweg top.

Negativ hingegen ist zum Einen das Menue, das eins zu eins von der Vita uebernommen wurde, ohne wirklich an den Controller anzupassen. 
Es funktioniert zwar, aber man merkt sofort, dass es urspruenglich eine Menue fuer den Gebrauch mit Touchscreen war.
Das hätte man doch wesentlich eleganter loesen koennen.
Ein naechster starker Kritikpunkt ist die Auswahl der Vita Spiele, die mit PlayStation TV nutzbar sind.
So darf man sich leider nicht blind darauf verlassen, dass seine gesamte Sammlung auch auf dem Geraet abapielbar ist.
Diverse Spiele, die zum Beispiel stark auf die Nutzung des Touchscreens bzw. des rueckseitigen Touchpads setzen, werden von PlayStation TV nicht gestartet.
Man sollte sich also zuerst informieren ob das gewuenschte Spiel auch kompatibel ist.

Auch das Streamen von der PlayStation 4 ist moeglich, aber das habe ich bisher nicht getestet, da alles am selben TV haengt und daher uninteressant ist.

Lohnt sich also der Kauf?
Ich wuerde sagen: Jain.
PlayStation TV ist ein interessantes Konzept, dem es aber erheblich an Feinschliff fehlt.
Es ist eine gute Moeglichkeit fuer "Handheldmuffel" einige tolle Titel auf dem TV zu spielen, oder auch fuer Leute, die ihre Spiele auch mal auf dem grossen Bildschirm geniessen wollen.
Allen voran ist es aber eher eine nette kleine Spielerei die etwas unter die Kategorie "will haben" fällt.
Ich fuer meinen Teil bereuhe den Kauf kein bisschen und habe viel Spass damit.

Kommentare